36 x 3 MW im WP Crucea North (RO)

Seit dem Spätsommer 2013 erfolgen in dem ca. 50 km nordwestlich der rumänischen Hafenstadt Constanta gelegenen WP Crucea North die Pfahlgründungs- und Fundamentbauarbeiten für 36 Windenergieanlagen vom Typ Vestas V112 mit je 3.0 MW gemäß dem Design der HCE Ingenieurgesellschaft mbH und unter der Fachbauleitung der HCE Project Development GmbH. Der von der rumänischen Monsson Group entwickelte und an die Steag GmbH veräußerte Windpark steht nun kurz vor Ende der Errichtungsphase. HCE agiert im Auftrag des Anlagenherstellers Vestas und wird voraussichtlich Ende Juni 2014 die Baustelle durch Unterzeichnung im sogenannten Baubuch abschließen. Seit 2010 agiert HCE fest im rumänischen Markt. Zusammen mit dem örtlichen Kooperationspartner 3B-Projekt wurden bereits andere Projekte wie z. B. der WP Pantelimon mit 150 MW begleitet.

 

WP Crucea North (RO) ist z. Zt. in der Errichtungsphase

HCE DESIGN GROUP | Main office: Bleicherweg 6 | D-21073 Hamburg | Phone: +49 (0)40 / 30092690 | Telefax: +49 (0)40 / 300926938
HCE Ingenieurgesellschaft mbH | HCE Development & Design GmbH | Hartwig Consulting Engineers | HCE Poland sp. z o.o.